Schulung: Testen mit JUnit 4

Turn knowledge into action

Keine grössere Anwendung kann über die Zeit sicher weiterentwickelt werden, ohne eine breite Testabdeckung. 1995 entwickelten Erich Gamma und Kent Beck die Idee zum JUnit-Framework, das heute der de-facto Standard für die Durchführung automatisierter Tests ist.

In dieser praxisorientierten Schulung lernen Sie alles, was Sie über das Testen mit JUnit wissen müssen. Angefangen vom einfachen Console Setup, bis hin zu In-Container Integrationstests mit einem JEE-Applicationserver werden alle gängigen Anwendungsszenarion durchgespielt.

Grundlagen

  • Wie sollten Tests aufgebaut sein
  • Wie grenzen sich Unit und Integrationstests voneinander ab
  • Aufsetzen von JUnit
  • Durchführen eines Tests

Die Welt von JUnit

  • Kernfunktionen
  • Test Runner
  • TestSuites
  • TestResult
  • TestListener
  • TestCase

Analyse von Softwaretests

  • Warum wir Tests brauchen
  • Arten von Tests
  • Wie gut sind unsere Tests?
  • Testgetriebene Entwicklung

Automatisierung von JUnit

  • Motivation
  • Ant
  • Maven
  • Gradle
  • Tests in der IDE

Stubs

  • Was sind Stubs?
  • Beispiel mt einer HTTP-Connection
  • Stubbing der Ressourcen
  • Stubbing der Connection

Mocks

  • Was sind Mock-Objekte?
  • Ein einfaches Beispiel
  • Mocks fürs Refactoring
  • Mocks als Trojanische Pferde
  • Wann benutzen wir Mock-Objekte?

Testen von Datenbankanwendungen

  • Unit-Tests für Datenbanken
  • Test in Isolation von der DB
  • Datenbank Integrationstests
  • Persistenztest mit Arquillian

Testen von EJB/CDI Beans

  • Testen mit Mock-Objekten
  • Welche Mock-Strategie
  • Integrationstests mit Arquillian

Unsere Trainings haben einen hohen praktischen Anteil mit zahlreichen Übungen. Durch die erste Anwendung des Gelernten unter Anleitung eines erfahrenen Entwicklers wird das Wissen sofort verankert.

Bei besonderen Anforderungen ist es möglich, diese Schulung auch als Videokonferenz oder in englischer Sprache durchzuführen.


Das sagen unsere Teilnehmer:

Vielen Dank Thomas, dass Du die Leute so kompetent weitergebracht hast am Thema!

Um eine optimale Betreuung gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl bei unseren Seminaren in Hamburg auf max. 8 Teilnehmer begrenzt.

Bei Inhouse-Seminaren kann die Seminardauer je nach Gruppengröße möglicherweise angepasst werden.

Kontakt:

Kontakt anfrageeiswind.de Kontakt 040 54098583