Schulung: Einstieg in die Webentwicklung mit Vaadin

Turn knowledge into action

Vaadin ist ein populäres Framework zu Entwicklung von Businessanwendungen in Java. Durch sein Serverbasiertes Programmiermodell erlaubt es auch Entwicklern, die mit Browsertechnologien wie JavaScript und CSS nur wenig vertraut sind, komplexe Internetbasierte Anwendungen zu entwickeln.

Es gilt als äusserst produktive Umgebung für die Entwicklung von Geschäftsanwendungen, und erlaubt uns auf einfache Weise enorm interaktive, browserbasierte Anwendungen zu erstellen.

Wir zeigen Ihnen den Einstieg in die Webentwicklung mit Vaadin sowie die Integrationsmöglichkeiten mit Java EE oder Spring.

Grundlegende UI-Komponenten

  • Label, Text, Button, ComboBox, Grid & Co.
  • Listener und Events mit Lambda-Expressions
  • Layouts
  • Navigation und Views
  • Parametrisierte URLs
  • Exception-Handling
  • Drag und Drop

Konfiguration

  • Anpassen der Vaadin-Systemmeldungen
  • Erweiterungen im Vaadin-Servlet
  • Push- und Pull-Kommunikation

Databinding mit Vaadin 8

  • Binder
  • ListDataProvider

Optional: Databinding mit Vaadin 7

  • Container, Items und Properties
  • Validierung
  • Bean Validation (JSR 349)
  • Transaktionale Formulare erstellen

Zustand in der Anwendung

  • Session- und Application-Scope
  • HttpRequest
  • Cookies

Mehrsprachigkeit (i18n)

  • Unterstützung von mehreren Sprachen
  • Einsatz von Resource-Bundles

Themeing

  • SASS Grundlagen
  • Überblick über das Valo Theme

Vaadin erweitern

  • Add-Ons einbinden
  • Eigene Add-Ons mit GWT entwickeln
  • Integration in Java EE, CDI oder Spring

Optional Tag 3: Vaadin Spring

  • Grundlagen von Spring Boot
  • Starter, Autokonfiguration
  • SpringUI und SpringView
  • Navigation mit dem SpringViewProvider
  • UIScope und ViewScope
  • Integration von Spring Security (vaadin4spring)

Unsere Trainings haben einen hohen praktischen Anteil mit zahlreichen Übungen. Durch die erste Anwendung des Gelernten unter Anleitung eines erfahrenen Entwicklers wird das Wissen sofort verankert.

Bei besonderen Anforderungen ist es möglich, diese Schulung auch als Videokonferenz oder in englischer Sprache durchzuführen.


Das sagen unsere Teilnehmer:

Vielen Dank Thomas, dass Du die Leute so kompetent weitergebracht hast am Thema!

Um eine optimale Betreuung gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl bei unseren Seminaren in Hamburg auf max. 8 Teilnehmer begrenzt.

Bei Inhouse-Seminaren kann die Seminardauer je nach Gruppengröße möglicherweise angepasst werden.

Kontakt:

Kontakt anfrageeiswind.de Kontakt 040 54098583